Beruf, Karriere, Praktikum, Aus-/Weiterbildung in Europa Stellenmarkt, Stellenangebote

Sie sind hier

Startseite

Aussagefähiges Firmenprofil

Das aussagekräftige Firmenprofil

Wer offene Stellen mit erstklassig ausgebildeten Fachkräften besetzen will, muss nicht nur eine passende Stellenanzeige inserieren, sondern sich auch als ansprechende Arbeitgebermarke profilieren. Denn was hilft es, die Aufmerksamkeit potenzieller Arbeitnehmer zu wecken, wenn man diese durch mangelhafte Informationspolitik wieder abschreckt?

Dazu gehört unter anderem, ein aussagekräftiges und umfassendes Firmenprofil zu erstellen, sodass der Interessent alle erforderlichen Informationen zum Unternehmen simultan mit der Stellenanzeige findet.

 

Die Minimalanforderung ist ein gutes Kurzprofil. Dies sollte folgende Informationen beinhalten:

  • die Branche
  • alle nötigen Kontaktinformationen
  • die Anzahl der Beschäftigten
  • weitere Standorte
  • idealerweise ein ausführliches Firmenporträt.

Ein vollständiges Firmenprofil anzulegen, kann als Maßnahme zum Aufbau einer Arbeitgebermarke verstanden werden – der jeweilige Employer präsentiert sich als transparent und demonstriert offene Informationspolitik.

Arbeitsmarkt Europa

Erfolg durch Flexibilität und Mobilität

Grenzenlose Jobsuche - Potenziale des Europäischen Binnenarbeitsmarktes

Beschäftigung in Europa kann nur über strukturelle Reformen der nationalen Volkswirtschaften – vor allem aber der Arbeitsmärkte gelingen.

Flexibilität und Mobilität – das sind entscheidende Erfolgsfaktoren für den Europäischen Arbeitsmarkt und damit die Grundlage für ein wirtschaftsstarkes, wohlhabendes und stabiles Europa.

Facebook Twitter Myspace Linkedin Stayfriends Schüler VZ WerKenntWen Studi VZ